Drei UFA-Klassiker der Stummfilmzeit

mit Live-Musikbegleitung.

Open Air im Herzen Berlins.

Redaktion 

UFA GmbH 
Abteilung Marketing und Kommunikation

 

Kontakt

Kirstin Krause
UFA GmbH
Dianastr. 21, 14482 Potsdam
Tel. +49 (0) 331 7060 384
event@ufa.de


Geschäftsführung
Prof. Nico Hofmann,
Joachim Kosack


Sitz der Gesellschaft: 
Potsdam
Amtsgericht Potsdam: HRB 25883 P
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 811140176

Gestaltung und Realisierung

Gabriel Rausch
www.gabriel-rausch.de

Matthias Ballmann
www.ballmannweber.de   

 

Schutzrechte

Alle Inhalte (Texte, Titel, Bilder, Grafiken u.a.) auf unserer Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Sie dürfen außerhalb der Grenzen dieser Schutzgesetze nicht ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verbreitet, veröffentlicht, verändert, Dritten zugänglich gemacht oder auf andere Weise genutzt werden.

Haftungsausschluss

Die Inhalte und Services auf unserer Website wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Funktion, Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität wird nicht übernommen. Für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung oder Nichtnutzung unserer Website entstehen, besteht eine Haftung nur, wenn und soweit wir diese Schäden durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten verursacht haben. Bei Verlust Ihrer Daten ist unsere Haftung auf die Kosten der Wiederherstellung der Daten auf Grundlage einer Sicherungskopie der Daten beschränkt, unabhängig davon, ob eine solche Kopie vorhanden ist oder nicht. Wir übernehmen keine Haftung für externe Links. Solche Links vermitteln lediglich Zugang zu fremden Inhalten, für die ausschließlich deren Betreiber verantwortlich sind.

 

1. Wer ist für die Verarbeitung meiner Daten verantwortlich?

Die
UFA GmbH
Dianastr. 21
14482 Potsdam
Telefon: +49 (0) 331 7060 384
E-Mail:
info@UFA.de

ist für die Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website verantwortlich (nachfolgend „Firma“ genannt). Die Firma verarbeitet personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der DSGVO und dem Bundesdatenschutzgesetz (nachfolgend „BDSG“ genannt).

Den Datenschutzbeauftragten der Firma erreichen Sie unter der folgenden Postadresse: Bertelsmann SE & Co. KGaA, Carl-Bertelsmann-Str. 270, 33311 Gütersloh mit dem Zusatz „An den Datenschutzbeauftragten“ oder unter der E-Mail-Adresse: datenschutz@bertelsmann.de .

2. Welche Daten werden erfasst?

Wenn Sie die Website besuchen, werden vom aufrufenden Rechner automatisch Informationen erfasst (nachfolgend „Zugriffsdaten“ genannt). Diese Zugriffsdaten beinhalten Server-Log-Files, die in der Regel aus Informationen über den Browsertyp und die Browserversion, das Betriebssystem, den Internet-Service-Provider, das Datum und die Uhrzeit, die Verwendung der Website, die zuvor besuchten Websites und über die Website neu aufgerufene Websites und die IP-Adresse des Rechners bestehen. Mit Ausnahme der IP-Adresse sind die Server-Log-Files nicht personenbeziehbar. Eine IP-Adresse ist nur personenbeziehbar, wenn sie nach Erlass eines gerichtlichen Beschlusses von Ihrem Service-Provider mit Ihrem Namen zusammengeführt wird. Ohne einen solchen Beschluss sind IP-Adressen für uns nicht personenbezogen. 

Einige Funktionen der Website erfordern es, dass Sie der Firma personenbezogene Daten mitteilen. In diesem Fall werden die von Ihnen mitgeteilten Daten verwendet, um Ihnen die gewünschte Leistung erbringen oder das jeweilige Anliegen bearbeiten zu können (z.B. Suchworte, Formular- oder Vertragseingaben, Klickdaten, Newsletterbestellung).

3. Welche Daten werden zu welchen Zwecken erfasst?

Die Zwecke der Datenverarbeitung können sich aus technischen, vertraglichen oder gesetzlichen Erfordernissen sowie ggf. aus einer Einwilligung ergeben.

Die Firma verwendet die in Ziffer 2 genannten Daten zu folgenden Zwecken:

  • zur Bereitstellung der Website und Gewährleistung der technischen Sicherheit, insbesondere zur Behebung technischer Fehler und um sicherzustellen, dass Unbefugte keinen Zugriff auf die Systeme der Website erlangen;
  • zur Kommunikation, Vertragsanbahnung und Kundenpflege; und
  • zum Versand von Pressemitteilungen via E-Mail und/ oder SMS.

Weitere Informationen zu diesen Zwecken der Datenverarbeitung finden Sie in den nachfolgenden Abschnitten dieser Datenschutzhinweise.

3.1 Technische Bereitstellung der Webseite

3.1.1 Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Für die Funktionsfähigkeit der Website, die Durchführung von Sicherheitsanalysen und die Abwehr von Angriffen werden die Server-Log-Files als Bestandteil der anfallenden Zugriffsdaten nach Ziffer 2 vom Computersystem des aufrufenden Rechners beim Betreten und während der Nutzung der Website automatisch erfasst und kurzfristig gespeichert. Eine Speicherung der Server-Log-Files zusammen mit anderen Daten findet grundsätzlich nicht statt. Die Firma verwendet die Server-Log-Files für statistische Auswertungen, um technische Störfälle zu analysieren und zu beheben, Angriffs- und Betrugsversuche abzuwehren sowie die Funktionsfähigkeit der Website zu optimieren.

3.1.2 Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Erfassung der Server-Log-Files ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Funktionalität der Webseite, die Durchführung von Sicherheitsanalysen und die Abwehr von Gefahren liegen im berechtigten Interesse der Firma.

3.1.3 Dauer der Speicherung oder Kriterien für die Festlegung dieser Dauer

Nach Aufruf der Websites werden die Server-Log-Files auf dem Webserver gespeichert und die darin enthaltende IP-Adresse wird spätestens nach 7 Tagen gelöscht. Eine Auswertung während dieser Speicherdauer erfolgt ausschließlich im Fall eines Angriffs.

3.1.4 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie haben das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen von Server-Log-Files einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte an die unter Ziffer 1 angegebene Kontaktadressen.

3.2. Externe Dienste und Inhalte auf unserer Website

Wir binden externe Dienste oder Inhalte auf unserer Website ein oder verweisen darauf. Wenn Sie einen solchen Dienst verwenden oder wenn Ihnen Inhalte Dritter angezeigt werden, werden unter Umständen technisch bedingt Kommunikationsdaten zwischen Ihnen und dem jeweiligen Anbieter ausgetauscht.

Darüber hinaus kann es sein, dass der Anbieter der jeweiligen Dienste oder Inhalte Ihre Daten für weitere, eigene Zwecke verarbeitet. Dienste oder Inhalte von Anbietern, die bekanntermaßen Daten für eigene Zwecke verarbeiten, haben wir nach bestem Wissen und Gewissen so eingesetzt, dass entweder eine Kommunikation für andere Zwecke als zur Darstellung der Inhalte bzw. Dienste auf unserer Website unterbleibt, oder eine Kommunikation erst dann stattfindet, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden, den Dienst zu verwenden. Da wir aber keinen Einfluss auf die von Dritten erhobenen Daten und deren Verarbeitung durch diese haben, können wir zu Zweck und Umfang der Verarbeitung Ihrer Daten keine verbindlichen Angaben machen.

Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten entnehmen Sie daher bitte den Datenschutzhinweisen der jeweils datenschutzrechtlich verantwortlichen Anbieter der von uns eingebundenen Dienste bzw. Inhalte:

Youtube (youtube.com)

 3.3. Verlinkungen zu anderen Webseiten

Diese Webseite enthält Links zu Webseiten anderen Webseitenbetreibern. Mit Betätigung der Links gelangen Sie auf die jeweilige Webseite (z.B. Unternehmensseite, Soziale Netzwerke). Ausgenommen Ihrer Zugangsdaten zur Bereitstellung der jeweils anderen Webseite, werden keine Daten von Ihnen an die anderen Webseitenbetreiber übermittelt.

Diese Datenschutzhinweise erstrecken sich ausschließlich auf diese Webseite. Für die Datenschutzhinweise anderer Webseitenbetreiber sind wir nicht verantwortlich und haben darauf keinen Einfluss. Daher ist es für Sie bei Besuch der verlinkten Webseiten empfehlenswert, auch deren Datenschutzhinweise sorgfältig zu lesen.

4. Wer erhält meine Daten?

Innerhalb der Firma erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der unter Ziffer 4 dargestellten Zwecke benötigen. Ebenfalls erhält die Bertelsmann SE & Co, KGaA Zugriff auf Ihre Daten, die für die unter Ziffer 4 dargestellten Zwecke benötigt werden. Auch von der Firma eingesetzte Dienstleister können Zugriff auf Ihre Daten erhalten (sogenannte „Auftragsverarbeiter“, z.B. Rechenzentren, Versand von Newsletter, Webtracking). Über Verträge zur Auftragsverarbeitung sind die Weisungsgebundenheit, die Datensicherheit und der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten durch diese Dienstleister sichergestellt.

Eine Datenweitergabe an weitere Empfänger findet nicht statt.

5. Werden meine Daten außerhalb der EU bzw. des EWR verarbeitet (Drittlandtransfer)?

Zu den unter Ziffer 4 genannten Zwecken findet keine Übermittlung an Empfänger nach außerhalb der EU/des EWR (Drittlandstransfer) statt. 

6. Welche Datenschutzrechte habe ich?

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten. Sollten Daten über Ihre Person falsch oder nicht mehr aktuell sein, haben Sie das Recht, deren Berichtigung zu verlangen. Sie haben außerdem das Recht, die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten nach Maßgabe von Art. 17 bzw. Art. 18 DSGVO zu verlangen. Ihnen steht weiterhin ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu. (Recht auf Datenübertragbarkeit).

Wenn Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf ist an die Firma zu richten unter der nach Ziffer 1 genannten Kontaktadresse.

Nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO haben Sie weiter das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die nach der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Auch haben Sie das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung Widerspruch einzulegen. Gleiches gilt für die automatisierten Verfahren bei Einsatz einzelner Cookies, sofern diese nicht für die Bereitstellung der Webseite zwingend erforderlich sind.

Daneben haben Sie die Möglichkeit, sich an eine Datenschutzbehörde zu wenden und dort Beschwerde einzureichen. Sie können sich aber auch an die für Ihren Wohnort zuständige Datenschutzbehörde wenden.

 

 

Wahlmöglichkeit

Sie entscheiden frei darüber, welche Informationen Sie uns zur Verfügung stellen. Falls Sie keine Informationen übermitteln wollen, sind möglicherweise einzelne Inhalte der Website für Sie nicht zugänglich. Abonnenten der Newsservices (Pressemeldungen, UFActs) können diese jederzeit durch Mail an info@ufa.de abbestellen. Wenn sich Ihre persönlichen Daten geändert haben (z.B. Postleitzahl, E-Mail oder Postadresse), können Sie uns ebenfalls per Mail informieren, um die Daten zu korrigieren oder auf den neuesten Stand zu bringen.
 

Automatisch gesammelte Informationen

Wenn Sie auf die Website zugreifen, werden automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind (z.B. verwendeter Internet-Browser, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten). Diese Informationen werden verwendet, um die Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Website zu verbessern. Eine weitere Nutzung oder Weitergabe Ihrer Daten erfolgt auch in diesem Fall nicht.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Diese werden nur verwendet, um Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten. Dadurch ist es möglich, Ihren Computer beim nächsten Aufruf der Seite automatisch wiederzuerkennen.
Cookies enthalten aber keine personenbezogenen Daten, so dass der Schutz Ihrer Privatsphäre gesichert ist. Je nach Einstellung akzeptiert Ihr Internetbrowser Cookies automatisch. Sie können aber die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Website auch ohne Cookies nutzen.
Ferner benutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Auch Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
tools.google.com/dlpage/gaoptout
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sicherheit

Wir treffen Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland werden dabei selbstverständlich beachtet.

Kinder

Wir legen allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson sollten Kinder keine personenbezogenen Daten an die Website übermitteln! Wir versichern, nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern zu sammeln, in irgendeiner Weise zu verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offenzulegen.

Links zu anderen Websites

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Auftritt www.UFA.de und www.UFA-Filmnaechte.de. Die Webseiten in diesem Auftritt können Links auf andere Anbieter enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie die Website verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

Auskunftsrecht

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:
Bertelsmann SE & Co. KGaA
Konzerndatenschutz
Carl-Bertelsmann-Str. 270
33311 Gütersloh
E-Mail: datenschutz@bertelsmann.de
Auf Anforderungen wird Ihnen schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mitgeteilt werden, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie mittels unserer Webseiten gespeichert haben.

Benachrichtigung bei Änderungen

Sollte diese Datenschutzrichtlinie geändert werden, wird auf die Änderung in dieser Richtlinie, auf der Homepage und an anderen geeigneten Stellen hingewiesen werden.

 

UFA Filmnächte 2019 Eyecatcher Date




Details werden zum Vorverkaufsstart Mitte Juni 2019 veröffentlicht.